Benefizkonzert in Bad Homburg

Catherine Gordeladze engagiert sich zur Unterstützung von verschiedenen Projekten in ihrem Heimatland Georgien

Benefizkonzert in der Schlosskirche in Bad Homburg 

Am 10.02.2016 gab Cathe­ri­ne Gor­de­lad­ze ein Bene­fiz­kon­zert zum 20-jäh­ri­gen Bestehen des För­der­ver­eins Tau­nus-Tif­lis und unter­stütz­te die Arbeit des in Bad Hom­burg eta­blier­ten Ver­eins, der seit zwei Jahr­zehn­ten einer not­lei­den­den Schu­le in der geor­gi­schen Haupt­stadt Tif­lis finan­zi­ell und ide­ell hilft. Vom Ver­ein wird das Gym­na­si­um mit Lern- und Arbeits­ma­te­ri­al, Mobi­li­ar und tech­ni­schen Hilfs­mit­teln aus­ge­stat­tet. Außer­dem för­dert der Ver­ein den all­jähr­li­chen Aus­tausch mit der Inte­grier­ten Gesamt­schu­le Stier­stadt sowie den Kul­tur­aus­tausch für Musik-Ensem­bles und für begab­te Musik­schü­ler zwi­schen Tif­lis und dem Tau­nus.

Quel­le: Bad Hom­bur­ger Woche, 3. Febru­ar 2017


Quel­le: Bad Hom­bur­ger Woche, 23. Febru­ar 2017